Über die SP Gossau

Wer ist die SP Gossau?

Die SP Gossau wurde 1928 gegründet versucht, die Werte der soziademokratischen Partei der Schweiz auf Gemeindeebene umzusetzen. Basierend auf den Menschenrechten sind dies folgende gleichgewichtige Grundwerte:

  • Freiheit
  • Friede
  • Gerechtigkeit und Solidarität
  • Nachhaltigkeit 
  • Partizipation und DemokratieDie SP Gossau setzt sich insbesondere ein für den sozialen Ausgleich, die kulturelle Vielfalt, die Förderung des öffentlichen Verkehrs und eine nachhaltige Umweltpolitik. Es ist ihr wichtig, dass die Gemeinde für alle EinwohnerInnen als Heimat empfinden kann und alle bei den Entscheidungsfindungen mitbestimmen dürfen. Die Sektion Gossau besteht aus rund 40 Mitgliedern. Als SympathisantInnen haben sich rund weitere 20 Personen angemeldet. Sie erhalten regelmässig Informationen und sind ebenfalls herzlich zu Veranstaltungen eingeladen.

Was macht die SP Gossau?

Die SP Gossau informiert ihre Mitglieder und SympathisantInnen regelmässig über politische, gesellschaftliche und kulturelle Themen. In den Sektionsversammlungen werden solche Themen aufgegriffen und diskutiert, wobei hier, entgegen Klischees, nicht eine Einheitsmeinung verlangt ist, sondern basierend auf Grundwerten Toleranz gegenüber anderen Meinungen gelebt wird.

Folgende Veranstaltungen werden regelmässig durchgeführt.

  • Sektionsversammlungen: Hier ist der Ort, wo unter ähnlich denkenden Menschen aktuelle Abstimmungen für Gemeinde, Kanton und Bund behandelt werden. Aber auch gesellschaftliche Themen wie z. B. die Freiwilligenarbeit, der Bericht der Historikerkommission etc. haben hier ihren Platz.
  • Öffentliche Veranstaltungen: Solche werden mindestens einmal jährlich durchgeführt. Sie haben vor allem Informationscharakter für EinwohnerInnen der Gemeinde Gossau. 2001 wurde über die Pläne und Varianten, Sinn einer Oberlandstrasse informiert und den BürgerInnen die persönlichen Mitsprachemöglichkeiten erklärt. Aber auch der „Rädlitag“ ist jedes Jahr ein grosser Erfolg und dient der Bevölkerung dazu, ihre Velos, Inline Skates etc. an einer Börse zu ver-/kaufen.
  • Gesellige Anlässe: SozialdemokratIn zu sein heisst auch, zusammen etwas erleben und sich auf bekannte Gesichter zu freuen. Ohne die Pflege des Zwischenmenschlichen wäre es nicht möglich, politisch glaubwürdige Arbeit zu machen. Dies geschieht mit Weihnachtsessen, der Generalversammlung, z. B. einem Ausflug oder der gemeinsame Besuch einer Informationsveranstaltung.
  • Abstimmungs- und Wahlkampf: Bei besonders zentralen Vorlagen verteilt die SP Gossau Abstimmungsunterlagen in alle Haushalte. Selbstverständlich gehört auch die aktive Teilnahme an allen Wahlkämpfen zu den zentralen Aufgaben der Partei.

Es ist der SP Gossau wichtig, dass ihre Mitglieder Ideen und Meinungen einbringen. Nur so bleibt die Partei lebendig und echt.

Wie kann ich mitmachen?

  • Mitglied: Sie können sich mit vielen Anliegen der Partei identifizieren? Dann sind Sie herzlich eingeladen, der SP beizutreten. Damit haben Sie die Möglichkeit, direkt auf den Kurs der SP Gossau Einfluss zu nehmen, indirekt auch auf die kantonale und eidgenössische Partei. Sie „müssen“ als Mitglied aber nicht aktiv sein. Sie können auch „passiv“ ihre Verbundenheit mit der Partei ausdrücken. In jedem Fall gehen Sie aber eine finanzielle Verpflichtung ein, denn die Partei finanziert sich zum grössten Teil durch Beiträge ihrer Mitglieder.
  • SympathisantIn: Sie möchten der Partei (noch) nicht beitreten, haben aber einige Sympathien für die SP. In diesem Fall können Sie sich bei uns als SympathisantIn registrieren lassen. Dann erhalten Sie von uns regelmässig Informationen und Einladungen zu den Veranstaltungen. Neben einem kleinen Unkostenbeitrag gehen Sie keinerlei Verpflichtungen ein. Sie können umgekehrt aber auch nicht abstimmen; mitdiskutieren ist aber sehr erwünscht.

Sind Sie interessiert? Sie wissen nicht, ob Sie überhaupt politisch tätig sein wollen? Oder Sie kennen die Partei noch zu wenig? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns, damit wir Sie einmal unverbindlich zum „Schnuppern“ zu einer Versammlung einladen können. Unsere Vorstandsmitglieder helfen Ihnen gerne weiter.